Sportärztliche Vorsorgeuntersuchung

Die sportärztlich qualifizierte, gesundheitsorientierte Vorsorgeuntersuchung umfasst internistische, orthopädische und osteopathische Untersuchungsinhalte, z.B.

  • Ausführliche Anamnese, dabei können aktuelle Untersuchungsbefunde anderer Ärzte miteinbezogen werden

  • Ausführliche körperliche Untersuchung

  • EKG

  • Lungenfunktionsprüfung

  • Blutuntersuchungen (fakultativ)

  • Ernährungsberatung und Beratung zu Nahrungsergänzung (fakultativ)

  • Beratung zu Fragen wie, z. B. Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung, Stressmanagement etc.


Sportuntersuchungen

  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung (GTÜM-Zertifikate)

  • Bescheinigung der Sporttauglichkeit für alle Sportarten, z.B.
    o Schulsport
    o Judo
    o Fechten
    o Motorsport (DTM)
     

  iST&P - Institut für Sportmedizinische Trainingsdiagnostik & Prävention - Albstraße 2 - 72764 Reutlingen